Beschreibung

Das ChargePilot + be.ENERGISED Monitoring Bundle erweitert die Möglichkeiten im Betrieb von Ladeinfrastruktur. Diese umfassen neben der Zugangsverwaltung bekannter und wiederkehrender Nutzer*innen vor allem die Veröffentlichung von Ladepunkten in Roaming-Netzwerken und damit die Abrechnung über gängige Ladekarten für den öffentlichen Raum.

Zielgruppe

Das Angebot orientiert sich an kleinen bis mittelgroßen Betrieben, die neben dem Aufbau von Ladeinfrastruktur auch deren Veröffentlichung planen.

Beispiele:

  • Hotels

  • Autohäuser

  • Einzelhandel

Einschränkungen

Basierend auf has.to.be be.ENERGISED Monitoring

  • Bis zu 20 Ladepunkte je Rechnungsinstanz

  • Eichrechtskonforme Ladestationen

Based on ChargePilot

  • OCPP-fähige Ladestationen freigegeben für ChargePilot

Vertragsbeziehungen

← Kunde hat… →

📑

…Vertrag mit The Mobility House für ChargePilot- und Schnittstellenbetrieb

📑

…Vertrag mit has.to.be für be.ENERGISED Monitoring (inkl. Backend-Support)

Kosten

Kostenkomponenten

Beschreibung

Artikelnummer

Preis

ChargePilot + be.ENERGISED Monitoring Bundle

> für mehrere vernetzte Ladestationen
> maximal 20 Ladestationen je System
> öffentliche Abrechnung kann kostenlos aktiviert werden
> einmalige Anschlusskosten pro ChargePilot
> Nur für Deutschland, Österreich & Schweiz und nur für Gewerbekunden

> Nur in Verbindung mit: ChargePilot Anbindung der Ladestationen an ein CPO Backend

Bezogen wird das has.to.be be.ENERGISED Monitoring Backend inkl. Anbindung an ChargePilot durch The Mobility House. Verantwortlichkeiten des Backend-Betriebs obliegen im Weiteren stets der has.to.be GmbH.

002-005-000235

799€ (Brutto)

Umsatzbeteiligung has.to.be

Umsatzbeteiligung in Abhängigkeit des innerhalb der be.ENERGISED Community öffentlich geladenen Stroms

Erhoben im Rahmen der Tarifeinstellungen. Diese sind hier entnehmbar.

n.d.

20% der über die be.ENERGSIed Community geladenen Energie

ChargePilot Anbindung der Ladestationen an ein CPO Backend

002-005-000231 (jährlich)

002-005-000232 (Vorab für 8 Jahre)

2€ je Ladepunkt und Monat